Suchmaschinen als Konkurrenten der Bibliothekskataloge: Wie Bibliotheken ihre Angebote durch Suchmaschinentechnologie attraktiver und durch Öffnung für die allgemeinen Suchmaschinen populärer machen können

Lewandowski, Dirk: Suchmaschinen als Konkurrenten der Bibliothekskataloge Wie Bibliotheken ihre Angebote durch Suchmaschinentechnologie attraktiver und durch Öffnung für die allgemeinen Suchmaschinen populärer machen können. In: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 53(2006)2, 71-78.

Download: Preprint

Zusammenfassung

Die elektronischen Bibliotheksangebote konkurrieren zunehmend mit den allgemeinen
Web-Suchmaschinen und spezialisierten Wissenschafts-Suchmaschinen um die
Gunst der Nutzer. Dieser Aufsatz gibt einen kritischen Überblick über die bisherigen
Initiativen zum Einsatz von Suchmaschinentechnologie im Bibliothekskontext sowie
zur Sichtbarmachung von Bibliotheksinhalten in allgemeinen Suchmaschinen. Darauf
aufbauend wird dargestellt, wie Bibliotheksangebote tatsächlich für den Nutzer
attraktiver werden können und ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen erhöht werden
kann. Grundlegend muss der OPAC zum zentralen Nachweisinstrument für alle in
der jeweiligen Bibliothek verfügbaren Informationen gemacht werden. Außerdem
müssen die Katalogdaten deutlich angereichert werden, um die Stärken der Suchmaschinentechnologie auch tatsächlich nutzen zu können. Auf der Basis dieser erweiterten Textmenge kann schließlich auch leicht die Auffindbarkeit in allgemeinen Suchmaschinen verbessert werden.