Den Einfluss der Suchmaschinenoptimierung messbar machen: Ein halb-automatisierter Ansatz zur Bestimmung von optimierten Ergebnissen auf Googles Suchergebnisseiten

Sünkler, S., & Lewandowski, D. (2021). Den Einfluss der Suchmaschinenoptimierung messbar machen: Ein halb-automatisierter Ansatz zur Bestimmung von optimierten Ergebnissen auf Googles Suchergebnisseiten. Information between Data and Knowledge. In T. Schmidt & C. Wolff (Eds.), Information Science and Its Neighbors from Data Science to Digital Humanities. Proceedings of the 16th International Symposium of Information Science (ISI 2021), Regensburg, Germany, 8th—10th March 2021, 273–298. https://dx.doi.org/10.5283/epub.44948

Download: Publisher Version

Abstract

Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann einen erheblichen Einfluss auf die Suchergebnisseiten in kommerziellen Suchmaschinen haben. Bisher ist jedoch unklar, welcher Anteil der (Top-) Ergebnisse tatsächlich optimiert wurde und wie dies die Auswahl und das Ranking der angezeigten Treffer bestimmt. Für die Untersuchung über den Einfluss von SEO auf die Suchergebnisse haben wir halb-automatische Prozesse und ein Software-Framework entwickelt, das mit einem regelbasierten Klassifikator die Wahrscheinlichkeit von Optimierungsmaßnahmen auf Suchergebnissen zu ermittelt. Der Ansatz basiert auf 20 Merkmalen, zu denen die Analyse über genutzte SEO-Plug-ins und Analytics Tools, die Auswertung technischer Indikatoren wie der Ladegeschwindigkeit und der Verwendung bestimmter Tags wie zur Description sowie eine manuelle Klassifikation auf Basis von vorab zusammengestellten Listen mit optimierten und nicht optimierten Webseiten gehören. Dieser Ansatz wurde auf drei Datensätzen mit insgesamt 2.043 Suchanfragen und 263.790 Ergebnissen angewendet. Die Ergebnisse zeigen, dass ein großer Teil der in Google gefundenen Seiten zumindest wahrscheinlich optimiert ist, was im Einklang mit Aussagen von SEO-Experten steht, die sagen, dass es sehr schwierig ist, ohne die Anwendung von SEO-Techniken in Suchmaschinen sichtbar zu werden.